Centro Austriaco Mexiko

Eine angenehme Zeit mit Dr. Hager und Dr. Kehrer

Ein weiteres unserer monatlichen Treffen, das in der Piccola Trattoria stattfand. Diesmal war es etwas besonderer als sonst.

Wir freuen uns immer, wenn wir bekannte und neue Gesichter begrüßen können, die uns sporadisch mit ihrer Anwesenheit überraschen.

Schließlich ist dies der Sinn unseres monatlichen Treffens am ersten Mittwoch eines jeden Monats.

Einige von uns nehmen regelmäßig teil, und wir freuen uns immer über Menschen, die plötzlich auftauchen und sich uns anschließen.

Piccola Trattoria

Früher haben wir uns nur mit österreichischen Geschäftsleuten in Mexiko getroffen, aber wir hielten es für wichtig, das Format zu ändern und es allen Mitgliedern des Austrian Centre und ihren Freunden zugänglich zu machen.

Gestern wurden wir von der österreichischen Botschafterin in Mexiko, Dr. Elisabeth Kehrer, angenehm überrascht, der wir dafür danken, dass sie in ihrem Terminkalender Platz gefunden hat, um sich uns anzuschließen. Wir hoffen, dass wir sie in Zukunft häufiger bei diesen Veranstaltungen begrüßen können.

Von Zeit zu Zeit haben wir die Gelegenheit, den Jahrestag einer Person zu feiern, so auch heute. Zu uns gesellte sich Dr. Eva Hager, ehemalige österreichische Botschafterin in Mexiko, die ein Jubiläum feierte.

Nach einigen wohlverdienten “Mañanitas” genossen wir ein leckeres Tiramisu, das einfach zum Anbeißen gut war.

Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um mich bei Frau Dr. Hager für die Einladung zum Wein zu bedanken. Ich danke Ihnen im Namen des Centro Austriaco und seiner Mitglieder.

Wir hoffen, dass wir noch mehr Mitglieder des Österreichischen Zentrums in der Piccola Trattoria sehen werden, um Erfahrungen auszutauschen, und warum nicht, um Prost zu sagen und eine gute Zeit zu haben.

Piccola Trattoria

Teile es mit Deinen Freunden!

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.