Centro Austriaco Mexiko

Centro Austriaco Mexiko

Bundeshymne Österreich

Liedtext

Land der Berge, Land am Strome,
Land der Äcker, Land der Dome,
Land der Hämmer, zukunftsreich.
Heimat großer Töchter und Söhne,
Volk, begnadet für das Schöne,
Vielgerühmtes Österreich,
Vielgerühmtes Österreich.

Heiß umfehdet, wild umstritten,
Liegst dem Erdteil du inmitten,
Einem starken Herzen gleich.
Hast seit frühen Ahnentagen
Hoher Sendung Last getragen,
Vielgeprüftes Österreich,
Vielgeprüftes Österreich.

Mutig in die neuen Zeiten
Frei und gläubig sieh uns schreiten
Arbeitsfroh und hoffnungsreich.
Einig lass in Jubelchören,
Vaterland, dir Treue schwören,
Vielgeliebtes Österreich,
Vielgeliebtes Österreich.

Offizielle Musik

Offizielle instrumentale Version

Alle 3 Verse

Versión con los 3 versos completos.

Historia

Der Ursprung der Bundeshymne geht auf die Zeit unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg zurück. Der Neubeginn des Staates würde auch durch eine neue Bundeshymne dokumentiert werden.

Die Melodie wird Wolfgang Amadeus Mozart zugeschrieben. Nach neueren Forschungen wurde es jedoch wahrscheinlich von Johann Baptist Holzer komponiert. Der Originaltext stammt von der Schriftstellerin Paula Preradović und war der Gewinner eines von der Bundesregierung ausgeschriebenen Wettbewerbs. Die Bundeshymne wurde offiziell durch einen Beschluss des Ministerrats vom 25. Februar 1947 eingeführt.

Seit dem 1. Januar 2012 ist die Bundeshymne der Republik Österreich im Bundesgesetz verankert. Für den ursprünglichen Wortlaut und die Melodie siehe Bundesgesetzblatt I Nr. 127/2011.

Engagiere Dich und nehme teil

Es gibt viele Möglichkeiten, sich zu engagieren und die Beziehungen zwischen Österreich und Mexiko zu stärken.

Spenden

Wir kümmern uns um unser schönes Mexiko und seine Fauna und Flora.

MITGLIEDSCHAFT

Bist Du noch nicht Mitglied oder möchtest Du Deine Mitgliedschaft erneuern?